Header
Jeden Abend Live-Sendungen ::: Moderatoren zur Team-Verstärkung gesucht ::: Andere grüssen über die Grussbox ::: Mitchatten und dabeisein über den Chat ::: SOS-Radio goes Mobile unter 0931 - 66399 2059 ::: Sponsoren wanted :: Radio & more

Navigation
Facebook

  Aktuelles
  Newsletter
  Band-Spezials

Sender

  Das Team
  Empfang & Cam
  Sendeplan
  Wunsch-/Grussbox
  Fanshop

Die Community

  Der Chat
  Das Forum
  Gästebuch
  Die Bash
  Statistiken


  Location
  Wer war dabei
  Bilder-Galerie

Partner

  Sponsoren & Partner
  MySpace
  SOS Banner

Rechtliches

  Impressum
  Disclaimer
  Kontakt


 





Copyright by SOS-Radio.net


   
  
Spezials bei SoS
 











6ct Humour bei SoS-Radio



6ct HumourMit „iHuman“ erscheint am 02.04.2010 die zweite CD-Veröffentlichung von 6ct Humour.

Das aus Saarbrücken stammende Trio präsentiert auf dem aktuellen Longplayer 12 Songs im Stilbereich von Synthipop und Electro.

Mal energiegeladen, stampfend und tanzbar, mal ruhig, emotional und nachdenklich stimmend – 6ct Humour wissen mit eingängigem Songwriting und tiefgründigen Texten zu überzeugen und zugleich zu unterhalten.

Das Album „iHuman“ und der an den Albumtitel angelehnt benannte Song „I Human“ reflektieren die Psyche des Menschen in einem übertechnisierten Zeitalter. Ängste, Verzweiflung und die Tiefen der menschlichen Gedankenwelt sind ein Thema vieler Songs auf dem Album, wobei die Texte abwechselnd in deutscher
oder englischer Sprache gehalten sind.

6ct Humour sind eine Band, die mit Songs wie „Licht Der Zukunft“, „I Human“ oder „Wagnis Und Traum“ zum Zuhören einlädt. Mit „Chains Of Fear“, „Wizard On The Glade“, „Time Clock Slavery“ oder „Inside Insight“ können aber auch die DJs neues Futter für das Publikum auf dem Electro- Dancefloor finden.

Bereits mit den 6 Tracks der 2009 als Eigenproduktion erschienenen EP „Dropping A Dime“ konnten 6ct Humour viele positive Reviews erzielen und weitreichende Beachtung für ihren eigenen charakteristischen Sound finden.
Auf dem nun unter dem Sonic-X Label erscheinenden neuen Werk „iHuman“ ist eine stilistische und produktionstechnische Weiterentwicklung unverkennbar, die den mit „Dropping A Dime“ eingeschlagenen Weg kompromisslos fortsetzt.



SOS-Radio.net ist bei der GEMA und GVL registriert und damit ein offizieller Internetsender




Archiv  








2012

2012.03.29 - Akanoid in der (((echozone)))


2012.03.15 - Schattenspiel bei the Dark Side


2012.02.23 - Bionic in der (((echozone)))




2011


2011.12.29 - Mist of Avalon in der (((echozone)))

2011.10.28 - Channel East bei der Freak Show


2011.10.11 - Noisuf-X bei the Dark Side

2011.09.12 - Anna Azerli bei Lime Light

2011.09.01 - Adacta bei the Dark Side

2011.07.28 - Head-less bei the Dark Side

2011.07.12 - Abenteuer Wildnis bei Lime Light


2011.07.09 - Chainreactor bei the Dark Side

2011.06.23 - Necro Facility bei the Dark Side

2011.06.07 - Amnistia bei the Dark Side

2011.05.01 - 7 Days awake bei Lime Light


2011.02.12 - Area24 bei Lime Light

2011.03.12 - V2A bei the Dark Side

2011.01.26 - Tim Ahmed bei Lime Light




2010

2010.12.24 - Blacksnow II bei the Dark Side

2010.12.16 - Viciouz Beatz in der Beat Box

2010.10.31 - Bool bei Hörsturz


2010.10.21 - Culture Kultür bei the Dark Side

2010.07.23 - Dope Stars Inc. bei the Dark Side

2010.04.23 - Bosch bei the Dark Side

2010.03.10 - 6ct Humour bei the Dark Side




2009

2009.12.03 - Battle Scream bei the Dark Side

2009.11.02 - First Aid 4 Souls in der Beat Box


2009.10.09 - ASP bei the Dark Side


2009.07.02 - Tyske Ludder bei the Dark Side

2009.07.18 - Centhron bei the Dark Side

2009.04.16 - 6ct Humour bei the Dark Side

2009.03.21 - Digital Factor bei the Dark Side